DE | EN
Die Mischung stimmt. Seit 1988!

HNBR Hydrierter Nitrilkautschuk

Nitrilkautschuk wird voll- oder teilhydriert.
Durch peroxidische Vernetzung steigt die Hitze und Oxidations-stabilität. Das heißt, je höher der Hydrierungsgrad desto höher ist die Alterungs-, Hitze- und Ozonbeständigkeit.

 

Die mechanischen Eigenschaften sind sehr gut. HNBR weist gegen hochaddivierte Öle im hohen Temperaturbereich eine gute Beständigkeit auf. Hohe mechanische Festigkeit und verbesserte Abriebbeständigkeit zeichnen die Werkstoffe aus. Die Temperaturbeständigkeit reicht von -20°C bis 150°C (einige Einstellungen von -30°C bis 175°C).

 

Wir produzieren Basismischungen oder auch speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Versionen.

 

Angebot anfordern

Sie benötigen eine spezielle Kautschukmischung für ein besonderes Produkt?

zum Anfrageformular

News

VISEC Statoren und Rotoren

für Hochleistungs-Dosiersysteme zum Kleben, Dichten, Füllen, Gießen und Prozessdosieren
weiterlesen

Testen Sie unser neues SEC-6117 Trennmittel

Besonders geeignet bei der Verarbeitung von Fluorkautschuk
weiterlesen